Team karlundp Johanna Klaffehn

Stellenangebot Architekt/in (m/w/d) für Ausführungsplanung und Entwurf

Zukunftsperspektive im Zentrum Münchens: Architekt/in (m/w/d) Ausführungsplanung und Entwurf

Wir sind ein erfahrenes, dynamisches und kollegiales Architektenteam.

Unsere Arbeit ist geprägt durch Professionalität, Engagement, Eigenständigkeit und Freude an der Gestaltung unserer Umwelt. Für unterschiedliche, anspruchsvolle, vorwiegend öffentliche Bauvorhaben, suchen wir Mitarbeiter (m/w/d) für die Ausführungsplanung zur Verstärkung unseres Teams.

Wir sehen die Herausforderungen unserer Zeit als unsere Aufgabe, aber auch als Chance die Zukunft aktiv und bewusst zu gestalten. Dazu brauchen wir auch Ihre aktive Unterstützung.

Wir legen bei unseren Projekten großen Wert auf die Nachhaltigkeit der Ergebnisse und der Prozesse, die uns dahin führen. Durch die Projektarbeit, aber auch durch externe und interne Fortbildungen entwickeln wir uns und Sie in diesen Zukunftsthemen kontinuierlich weiter.

Wir sind überzeugt, dass ein angenehmes kollegiales Arbeitsklima wesentlich dazu beiträgt, Freude an der gemeinsamen Arbeit und das Erreichen unserer Ziele zu gewährleisten. Auch hier freuen wir uns auf Ihre Unterstützung und Mitarbeit in unserem Team.

Wir sind derzeit dabei, die digitale Bearbeitung unserer Projekte (BIM) weiter voranzutreiben und qualitativ weiterzuentwickeln. Wir möchten Sie hier in die Erarbeitung und Anwendung entsprechender Strukturen und Planungsprozesse in zukunftsweisenden Projekten aktiv einbinden und weiterbilden.

Ihr Tätigkeitsbereich umfasst die Mitarbeit in kleinen Planungsteams verschiedener, anspruchsvoller öffentlicher Bauaufgaben, in allen Planungsphasen der Planung.

Der Arbeitsbeginn ist flexibel, gerne auch kurzfristig.

 

Das wünschen wir uns:

● Anspruch und Interesse an einer persönlichen und gemeinsamen Weiterentwicklung

● Kenntnisse oder Interesse an der Planung, Koordination und Entwicklung innovativer BIM-Modelle

● Vorzugsweise mit ArchiCad

● Teamfähigkeit, Neugier und Aufgeschlossenheit gegenüber neuen Herausforderungen

● soziale und kommunikative Kompetenz

● Erfahrung in komplexen und anspruchsvollen Hochbauaufgaben

 

Das erhalten Sie von uns:

● langfristige Perspektiven und umfangreiche persönliche Entwicklungsmöglichkeiten

● umfangreiche Möglichkeiten der persönlichen Weiterbildung

● hausinterne Schulungsmöglichkeiten in der BIM-Planungsmethodik

● kollegiales, teamorientiertes und munteres Arbeitsklima

● faire und flexible Arbeitszeiten

● Möglichkeit zum Homeoffice

● angenehmer und moderner Arbeitsplatz mit guter Erreichbarkeit im Zentrum Münchens

● anspruchsvolle, herausfordernde und spannende Projekte

● Wertschätzung Ihrer wertvollen Arbeit und Ihres Engagements

● Förderung und Zuschuss betrieblicher Altersvorsorge

● Zuschuss zur Mittagsverpflegung

● weitere Möglichkeiten, wie „JOBRAD“, Gesundheits- und Sportangebote etc.

 

Sie haben Interesse an einer langfristigen, erfolgreichen Mitarbeit?

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

Als PDF an: [email protected]

Stichwort: Architekt/in Ausführungsplanung

 

karlundp Gesellschaft von Architekten mbH

Bavariaring 27

80336 München

www.karlundp.de


Team karlundp Ina Philipp

Stellenangebot Architekt/in (m/w/d) für Projektleitung

 

Team karlundp Ina PhilippZukunftsperspektive im Zentrum Münchens: Architekt/in (m/w/d) Projektleitung

Wir sind ein erfahrenes, dynamisches und kollegiales Architektenteam.

Unsere Arbeit ist geprägt durch Professionalität, Engagement, Eigenständigkeit und Freude an der Gestaltung unserer Umwelt. Für die Projektleitung unterschiedlicher, anspruchsvoller, vorwiegend öffentlicher Bauvorhaben, suchen wir Projektleiter (m/w/d) zur Verstärkung unseres Teams.

Wir sehen die Herausforderungen unserer Zeit als unsere Aufgabe, aber auch als Chance die Zukunft aktiv und bewusst zu gestalten. Dazu brauchen wir auch Ihre aktive Unterstützung.

Wir legen bei unseren Projekten großen Wert auf die Nachhaltigkeit der Ergebnisse und der Prozesse, die uns dahin führen. Durch die Projektarbeit, aber auch durch externe und interne Fortbildungen, entwickeln wir uns und Sie in diesen Zukunftsthemen kontinuierlich weiter.

Wir sind überzeugt, dass ein angenehmes kollegiales Arbeitsklima wesentlich dazu beiträgt, Freude an der gemeinsamen Arbeit und das Erreichen unserer Ziele zu gewährleisten. Auch hier freuen wir uns auf Ihre Unterstützung und Mitarbeit in unserem Team.

Wir sind derzeit dabei, die digitale Bearbeitung unserer Projekte (BIM) weiter voranzutreiben und qualitativ weiterzuentwickeln. Wir möchten Sie hier in die Erarbeitung und Anwendung entsprechender Strukturen und Planungsprozesse, in zukunftsweisenden Projekten aktiv einbinden und weiterbilden.

Ihr Tätigkeitsbereich umfasst - je nach Qualifikation - die Leitung eines Planungsteams anspruchsvoller, öffentlicher Bauaufgaben, in allen Planungsphasen der Planung.

Der Arbeitsbeginn ist flexibel, gerne auch kurzfristig.

 

Das wünschen wir uns:

● Anspruch und Interesse an einer persönlichen und gemeinsamen Weiterentwicklung

● Vorliebe für den Umgang mit zeitgemäßer Technologie

● Erfahrung und Interesse an der Planungs- und Teamkoordination anspruchsvoller Architekturprojekte

● Teamfähigkeit, Neugier und Aufgeschlossenheit gegenüber neuen Herausforderungen

● soziale und kommunikative Kompetenz

● Erfahrung in komplexen und anspruchsvollen Hochbauaufgaben

 

Das erhalten Sie von uns:

● langfristige Perspektiven und umfangreiche persönliche Entwicklungsmöglichkeiten

● umfangreiche Möglichkeiten der persönlichen Weiterbildung

● hausinterne Schulungsmöglichkeiten in der BIM-Planungsmethodik

● kollegiales, teamorientiertes und munteres Arbeitsklima

● faire und flexible Arbeitszeiten

● Möglichkeit zum Homeoffice

● angenehmer und moderner Arbeitsplatz mit guter Erreichbarkeit im Zentrum Münchens

● anspruchsvolle, herausfordernde und spannende Projekte

● Wertschätzung Ihrer wertvollen Arbeit und Ihres Engagements

● Förderung und Zuschuss betrieblicher Altersvorsorge

● Zuschuss zur Mittagsverpflegung

● weitere Möglichkeiten, wie „JOBRAD“, Gesundheits- und Sportangebote etc.

 

Sie haben Interesse an einer langfristigen, erfolgreichen Mitarbeit?

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

Als PDF an: [email protected]

Stichwort: Architekt/in Projektleitung

 

karlundp Gesellschaft von Architekten mbH

Bavariaring 27

80336 München

www.karlundp.de


Team karlundp Birgit Suabedissen

Stellenangebot Architekt/in (m/w/d) als Teamleiter/in

Teamleitung karlundp

Berufliche und persönliche Zukunftsperspektive im Zentrum Münchens: Architekt/in (m/w/d) als Teamleiter/in

Sie suchen für Ihre persönliche und berufliche Entwicklung einen deutlichen, sichtbaren und spürbaren Schritt nach vorne.
Sie suchen ein Architekturbüro, das Ihnen in allen Belangen nachhaltige, innovative und kreative Lösungen ermöglicht.

Wir bieten Ihnen diese Chancen.

 

Wir sind ein erfahrenes, dynamisches und kollegiales Architektenteam.
Unsere Arbeit ist geprägt durch Professionalität, Engagement, Eigenständigkeit und Freude an der Gestaltung unserer Umwelt. Unsere anspruchsvollen, zumeist öffentlichen Bauvorhaben werden vorwiegend im Süddeutschen Raum, aber auch im gesamten Bundesgebiet und europäischem Ausland realisiert.
Wir legen bei unseren Projekten großen Wert auf die Nachhaltigkeit der Ergebnisse und der Prozesse, die uns dahin führen.
Wir sind derzeit dabei, die digitale Bearbeitung unserer Projekte (BIM) weiter voranzutreiben und qualitativ weiterzuentwickeln.
Als Teamleiter/in unterstützen Sie die Geschäftsführung in wichtigen unternehmerischen und strategischen Entscheidungen.
Sie steuern ein Team erfahrener Projektleiter/innen in kreativer, organisatorischer und fachlicher Hinsicht.
Sie sind fachlicher und kollegialer Rückhalt für die Projektteams.

 

Wir suchen eine langfristige, perspektivische Zusammenarbeit, der Arbeitsbeginn ist flexibel.
Diese Erfahrungen und Interessen sollten Sie dabei mitbringen:

  • mindestens 10-jährige Berufserfahrung als Architekt/in in allen Leistungsphasen der HOAI
  • mindestens 5-jährige Berufserfahrung als Projektleiter/in anspruchsvoller Hochbauprojekte
  • Erfahrung in komplexen und anspruchsvollen Bauaufgaben
  • Gespür für die Gestaltqualität unserer Planungskonzepte
  • Erfahrung in der Koordination und Zusammenführung der technischen Gebäudeinfrastruktur.
  • Interesse an der Koordination und Entwicklung innovativer BIM-Projekte
  • Interesse und Engagement an der nachhaltigen Gestaltung und Entwicklung unserer Umwelt.

 

Das erhalten Sie von uns:

  • langfristige Perspektiven und umfangreiche berufliche Entwicklungsmöglichkeiten
  • kollegiales, teamorientiertes und munteres Arbeitsklima
  • faire und flexible Arbeitszeiten
  • Möglichkeit zum Homeoffice
  • angenehmer und moderner Arbeitsplatz mit guter Erreichbarkeit im Zentrum Münchens
  • anspruchsvolle, herausfordernde, spannende Projekte und nette Kollegen
  • Wertschätzung Ihrer wertvollen Arbeit und Ihres Engagements
  • Förderung und Zuschuss betrieblicher Altersvorsorge
  • Zuschuss zur Mittagsverpflegung
  • weitere Möglichkeiten, wie „JOBRAD“, Gesundheits- und Sportangebote etc.

 

Sie haben Interesse an einer langfristigen, erfolgreichen Mitarbeit?

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung und auf ein Gespräch, um gemeinsame Perspektiven zu erkunden.

Bewerbung als PDF an: [email protected]
Stichwort: Architekt/in Teamleitung

karlundp Gesellschaft von Architekten mbH
Bavariaring 27
80336 München
www.karlundp.de

 

 


Stellenangebot Architekt/in (m/w/d) für Ausschreibung

 

Zukunftsperspektive im Zentrum Münchens: Architekt/in (m/w/d) für Ausschreibung

Wir sind ein erfahrenes, dynamisches und kollegiales Architektenteam.

Unsere Arbeit ist geprägt durch Professionalität, Engagement, Eigenständigkeit und Freude an der Gestaltung unserer Umwelt. Für unterschiedliche, anspruchsvolle, vorwiegend öffentliche Bauvorhaben, suchen wir Ausschreibende zur Verstärkung unseres Teams.

Wir sehen die Herausforderungen unserer Zeit als unsere Aufgabe, aber auch als Chance die Zukunft aktiv und bewusst zu gestalten. Dazu brauchen wir auch Ihre aktive Unterstützung.

Wir legen bei unseren Projekten großen Wert auf die Nachhaltigkeit der Ergebnisse und der Prozesse die uns dahin führen. Durch die Projektarbeit, aber auch durch externe und interne Fortbildungen entwickeln wir uns und Sie in diesen Zukunftsthemen kontinuierlich weiter.

Wir sind überzeugt, dass ein angenehmes kollegiales Arbeitsklima wesentlich dazu beiträgt, Freude an der gemeinsamen Arbeit und das Erreichen unserer Ziele zu gewährleisten. Auch hier freuen wir uns auf Ihre Unterstützung und Mitarbeit in unserem Team.

Wir sind derzeit dabei, die digitale Bearbeitung unserer Projekte (BIM) weiter voranzutreiben und qualitativ weiterzuentwickeln. Wir möchten Sie hier in die Erarbeitung und Anwendung entsprechender Strukturen und Planungsprozesse, insbesondere im Bereich der Schnittstelle zwischen Planung und Ausschreibung in zukunftsweisenden Projekten aktiv einbinden und weiterbilden.

Ihr Tätigkeitsbereich umfasst die Erstellung von Leistungsverzeichnissen und funktionalen Leistungsbeschreibungen, das Prüfen und Werten von Angeboten, sowie die fachliche Beratung und Unterstützung unserer Planungsteams. Gerne können Sie bei Interesse unser Team auch bei verschiedenen Projekten in Teilbereichen der Objektüberwachung unterstützen.

Der Arbeitsbeginn ist flexibel.

 

Das wünschen wir uns:

  • Anspruch und Interesse an einer persönlichen und gemeinsamen Weiterentwicklung
  • Vorliebe für den Umgang mit zeitgemäßer Technologie
  • Erfahrung und Interesse an der Planungs- und Teamkoordination anspruchsvoller Architekturprojekte
  • Teamfähigkeit, Neugier und Aufgeschlossenheit gegenüber neuen Herausforderungen
  • soziale und kommunikative Kompetenz
  • Erfahrung in komplexen und anspruchsvollen Hochbauaufgaben

 

Das erhalten Sie von uns:

  • langfristige Perspektiven und umfangreiche persönliche Entwicklungsmöglichkeiten
  • umfangreiche Möglichkeiten der persönlichen Weiterbildung
  • kollegiales, teamorientiertes und munteres Arbeitsklima
  • faire und flexible Arbeitszeiten
  • Möglichkeit zum Homeoffice
  • angenehmer und moderner Arbeitsplatz mit guter Erreichbarkeit im Zentrum Münchens
  • anspruchsvolle, herausfordernde und spannende Projekte
  • Wertschätzung Ihrer wertvollen Arbeit und Ihres Engagements
  • Förderung und Zuschuss betrieblicher Altersvorsorge
  • Zuschuss zur Mittagsverpflegung
  • weitere Möglichkeiten, wie „JOBRAD“, Gesundheits- und Sportangebote etc.

 

Sie haben Interesse an einer langfristigen, erfolgreichen Mitarbeit?

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung.

 

Als PDF an: [email protected]

Stichwort: Architekt/in Ausschreibung

 

karlundp Gesellschaft von Architekten mbH

Bavariaring 27

80336 München

www.karlundp.de


WB, Oberhausen Gesamtschule KnappenstraßeWB, Oberhausen Gesamtschule Knappenstraße

2. Preis Wettbewerb Gesamtschule an der Knappenstrasse, Oberhausen

WB, Oberhausen Gesamtschule KnappenstraßeWB, Oberhausen Gesamtschule Knappenstraße
Blick vom Quartiersplatz

Am 20.10.2022 vergibt das Preisgericht beim Wettbewerb "Neubau einer Gesamtschule an der Knappenstraße" in Oberhausen den 2. Preis an karlundp Gesellschaft von Architekten mbH in Arbeitsgemeinschaft mit TOPOS Stadtplanung Landschaftsplanung Stadtforschung, Berlin.

>Zum Wettbewerb


Goethe-Institut, Rom

Beauftragung Goethe-Institut Rom

Goethe-Institut, Rom
Goethe-Institut, Rom

Ende September 2022 wurden wir zusammen mit der Bergmeister GmbH mit den Generalplanerleistungen für die Sanierung der Bestandsliegenschaft des Goethe-Instituts in Rom beauftragt.

 


Neubau JVA Passau Perspektive

Grundsteinlegung Neubau Justizvollzugsanstalt Passau

Neubau JVA Passau Perspektive
Vogelperspektive

Am 17. Oktober 2022 wurde in Anwesenheit von Ministerpräsident Markus Söder gemeinsam mit Justizminister Georg Eisenreich und Bauminister Christian Bernreiter der Grundstein für den Neubau der Justizvollzugsanstalt in Passau gelegt.

Zum Projekt


Baukulturpreis Erlangen 2022

Auszeichnung zum Baukulturpreis Erlangen 2022

Auszeichnung
Wohnen im Wald - Ausgezeichnet mit dem Baukulturpreis Erlangen 2022

Nach dem Wettbewerbserfolg (2013, 1. Preis) und der Beauftragung des Projektes durch das Studentenwerk Erlangen Nürnberg ist am 04.07.2022 die Wohnanlage für Studierende in Erlangen mit dem Baukulturpreis der Stadt Erlangen ausgezeichnet worden.

Wir freuen uns nun zusammen mit unserer Bauherrschaft und unseren Freianlagenplanern TOPOS Stadtplanung Landschaftsplanung Stadtforschung, Berlin, über diese besondere Auszeichnung der Stadt Erlangen!

Jurybewertung:

Das dargestellte Projekt resultiert aus einem ausgeschriebenen Wettbewerb und wurde mit dem 1. Preis ausgezeichnet. Über die anschließende Beauftragung der Architekten und Landschaftsarchitekten über alle Leistungsphasen der Objektplanung Gebäude und Freianlagen wurde die Planung zur Realisierung geführt. Die hohe Planungskultur spiegelt sich im fertiggestellten Ergebnis wieder.

Gebäude, Freiräume und Erschließungen bilden eine dem Ort und der Aufgabe höchst angemessene ästhetische Einheit. Als plastisches Ensemble mit klarer Architektursprache in Kombination mit geschickten, beinah lässig wirkenden, Freianlagen mit weich geschwungenen Wegen, besetzt es den Ort. Der Kontrast zwischen baulicher Dichte und Offenheit der grünen Zwischenräume, durchsetzt von einzelnen Baumgruppen aus Kiefern, erzeugt spannungsvolle Kontraste.

Die relativ kleinteilige Nutzung für studentisches Wohnen wird in vielerlei Hinsicht vorbildhaft umgesetzt. In den Erdgeschosszonen, wie auch über die Geschosse verteilt, entstehen Orte der Gemeinschaft. Mal für aktivere Nutzungen, mal als nutzungsoffene Freisitze mit Ausblick. In einem der Gebäude bildet ein Café mit Gastrobereich einen frequentierten Bezugsort für die Gesamtanlage. Das Ensemble ist somit von übergeordneter gesellschaftlicher Wirkung. Die raffinierten architektonischen Maßnahmen lassen trotz des temporären Wohnens eine positive Nachbarschaftsbildung erwarten. Auch in der Materialität besticht das Gebäudeensemble. Als Holzhybridbau mit massivem Kern und einer vorgefertigten Fassade aus Holz setzt es ein Zeichen in Bezug auf die Verwendung ökologisch nachhaltiger Baustoffe.

Lobenswert ist die Schaffung von kostengünstigem Wohnraum bei gleichzeitig gemeinschaftlichen Angeboten zur Kompensation der minimierten Wohnflächen. Die Freiflächen dienen nach dem Prinzip der Schwammstadt als Retentionsflächen und erzeugen mit ihrer kühlenden Wirkung ein günstiges Mikroklima. Die kompakte Bauweise sichert eine gebotene kosteneffiziente
Herstellung bei gleichzeitig hoher architektonischer Qualität.

In der Gesamtheit erfüllt das Projekt vorbildhaft alle genannten Kriterien.

>Hier geht es zum Projekt

>2022 Baukulturpreis_Broschüre


Logo DAM-Preis 2023

Nominierung zum DAM-Preis 2023

Nominierung Mokib Typ M120Z zum DAM-Preis 2023
Nominierung Mokib Typ M120Z zum DAM-Preis 2023, hier Standort "Zu den Fichtewiesen", Berlin

Nach dem Wettbewerbserfolg (2017, 1. Preis) und der Beauftragung des Projektes durch die Senatsverwaltung für Stadtentwicklung und Wohnen, Abteilung V, Hochbau , sind nun die ersten Kindertagesstätten des Typs MOKIB Typ M120Z fertiggestellt, darunter die Standorte "Zu den Fichtewiesen", "Harnackstraße" und "Buckower Damm".

Wir freuen uns nun zusammen mit unserer Bauherrschaft unseren Fachplanern und dem Generalunternehmer über die Nominierung zum DAM-Preis 2023!

Das Projekt wird im Oktober 2022 im Architekturführer Deutschland 2023 veröffentlicht werden.

 

>Hier geht es zum Projekt

>Hier geht es zum DAM-Preis 2023

 


JVA Kaisheim Versorgungszentrum

Bauabschlussfeier Versorgungszentrum und Sporthalle

Am 26. Juli 2022 findet die offizielle Bauabschlussfeier für den Neubau eines Versorgungszentrums und einer Sporthalle in der denkmalgeschützten Justizvollzugsanstalt Kaisheim statt. Der Leiter der JVA Kaisheim, Peter Landauer, wird die Gäste begrüßen. Die Festrede hält Ministerialdirektor Prof. Dr. Frank Arloth vom Bayerischen Staatsministerium der Justiz. Die Vorstellung des Bauwerks übernimmt Herr Uwe Fritsch, der Leiter des Staatlichen Bauamtes Augsburg. Weitere Grußworte werden von Martin Scharr, dem ersten Bürgermeister der Marktgemeinde Kaisheim gesprochen. Für die musikalische Umrahmung sorgt Studienrat Bernd Jung, Justizvollzugsanstalt Kaisheim.